Gesellschaftlicher Zusammenhalt - Förderung von künstlerischen und kulturellen Projekten

Bewerbungsschluss: 31. Mai 2018

Mit Mitteln des Programms „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ sollen künstlerische und kulturelle Projekte gefördert werden, die mit dialogorientierten und partizipativen Formaten arbeiten und forschen. Die Projekte sollen neue Kooperationsformen, auch jenseits der etablierten Kulturräume erproben.

Gefördert werden künstlerische und/oder kulturelle Projekte zu den Themen gesellschaftlicher Wandel und gesellschaftlicher Zusammenhalt, von professionellen Institutionen und Ensembles aus Kunst und Kultur, von Kunstund Musikhochschulen und den drei Akademien des Landes auf der Grundlage einer verbindlichen, längerfristig angelegten Kooperation mit Akteuren aus den Amateurkunst, der freien Szene, Hochschulen, Soziales, Bildung (u.a. Schulen), Religion, Sport, Wirtschaft oder Verwaltung die eine Evaluation vorsehen und der Antragssteller bereit ist, sich landes- oder bundesweit in entsprechenden Fachgremien zu vernetzen und Arbeitskonferenzen aktiv mitzugestalten.

Antragsberechtigt sind professionelle Institutionen und Ensembles aus Kunst und Kultur aus dem Ressortbereich des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Kunst- und Musikhochschulen und den drei Akademien des Landes.

Bitte beachten Sie, dass die Antragssumme mindestens 50.000 Euro und maximal 200.000 Euro für eine Projektlaufzeit von bis zu 2 Jahren beträgt. Der Kosten- und Finanzierungsplan muss mindestens einen Anteil von 20% Eigen- oder Drittmittel bei der Antragsstellung vorweisen.

Gefördert werden können nur befristete Projekte. Dauerförderungen oder institutionelle Förderungen sind grundsätzlich ausgeschlossen. Eine Förderung kommt grundsätzlich nur für noch nicht begonnene Projekte in Betracht.

Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2018.

Die komplette Ausschreibung gibt es unter mwk.baden-wuerttemberg.de

Kontakt:
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Königstraße 46
70173 Stuttgart
Judith Völkel
Tel.: 0711-279 2967
zusammenhalt(at)mwk.bwl.de

Förderer & Partner