KSK-Beratung

Seit 2013 bietet das Kunstbüro der Kunststiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Künstlersozialkasse Wilhelmshaven in regelmäßigen Abständen und an wechselnden Orten Informationsveranstaltungen an.

Fred Janssen, Mitarbeiter der Künstlersozialkasse im Bereich Beratung, stellt in einem ca. 90-minütigen Vortrag die Funktionsweise und das Aufnahmeverfahren der KSK vor und steht zu allen Fragen Rede und Antwort.

Fred Janssen

Bei spezifischen Fragen besteht die Möglichkeit, im Anschluss an den Vortrag einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren. Die Veranstaltungen sind sowohl für Künstler/innen, die sich um die Aufnahme in die KSK bewerben möchten, als auch für bereits in der KSK-Versicherte sowie Unternehmen und Verwerter mit Abgabepflicht gedacht.

Am Mittwoch, den 8. November 2017 von 11:30 bis 13:30 findet die nächste Beratung an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe statt.

Die Veranstaltungen sind kostenlos. 

Die Vorträge finden erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen statt. Daher bitten wir um verbindliche Anmeldung über unser Anmeldeformular

Über Termine und Veranstaltungsorte der KSK-Beratungstage informiert auch unser Newsletter.

Förderer & Partner