Taoyuan International Art Award

Application Deadline: July 10, 2020

“Taoyuan International Art Award,” organized by Taoyuan Museum of Fine Arts, calls for entries from 1 June to 10 July 2020. New works created by individual or group disregard nationality that have yet been exhibited nor recognized by any award at home or abroad are eligible for registration.

With an aim to promote the experiment and innovation of contemporary art, Taoyuan International Art Award provides a platform for creation and exchanges to incubate new generation of artists, enhance international art exchanges, and cultivate art research and practices. The Award is organized biennially, with one year for entry submission from around the world and one year for exhibition, so that artists can have more time for work creation and exhibition planning. The Call for Entries is open to works of any material, category, or field. Artists can submit entry either in Chinese or in English. For artists that are selected after the preliminary review, the Organizer will cover the expenses for the basic exhibit build-up and the roundtrip tickets of coach (economy class) to and from Taiwan for foreign artists to partake in the exhibition in Taiwan. One winner for “Grand Prize” will be determined from the shortlist with a prize of NTD 500,000 and three winners for “Honorable Mention” with a prize of NTD 120,000.

Application Deadline: 10 July 2020

Further information can be found on tmofa-tiaa.com.

Contact:
6F., No. 728, Sec. 1
Jieshou Rd.
Bade Dist.
Taoyuan City 334
Taiwan (R.O.C.)
tiaa.tmofatw(at)gmail.com

The Power of the Arts

Bewerbungschluss: 15. Juli 2020

In Krisenzeiten kommt der Kultur- und Kunstförderung eine besondere Rolle und zusätzliche gesellschaftliche Verantwortung zu. Der von Philip Morris im Jahr 2016 initiierte Förderpreis The Power of the Arts unterstützt deshalb in diesem Jahr zehn Projekte, die sich mittels Kunst, Musik, Theater, Tanz und angewandter Künste für kulturelle Verständigung einsetzen. Die Förderung mit insgesamt 200.000 Euro wird auf zehn, statt bislang vier Projekte verteilt, um noch mehr Kunst- und Kulturschaffenden bei ihrer wichtigen Arbeit zu helfen. Gleichzeitig können Bewerbungen auch für bereits in der Entstehung befindliche Projekte eingereicht werden, nicht nur für zukünftige Projekte. 

Die Bewerbung für The Power of the Arts kann nach vorheriger Anmeldung über ein Online-Formular bis spätestens 15. Juli 2020 eingereicht werden.

Weitere Informationen sowie die Ausschreibung gibt unter thepowerofthearts.de.

Kontakt:
The Power of the Arts
c/o netzwerk junge ohren e. V.
Littenstraße 10
10179 Berlin
Tel.: +49(0)30 53 00 29 45
kontakt(at)thepowerofthearts.de

KUNSTPREIS HANNES MALTE MAHLER

Bewerbungsschluss: 30. September 2020

Feinkunst e.V. ruft den Kunstpreis „Hannes Malte Mahler“ ins Leben und lädt Künstler*innen zur Bewerbung ein. Der Preis wird künftig alle vier Jahre von einer unabhängigen Jury am 29. Februar vergeben. Prämiert wird ein künstlerisches Vorhaben, welches mit Projektmitteln des Preises realisiert und dann in Hannover präsentiert wird. Die Dotierung des Preises setzt sich aus einem Preisgeld von 15.000 € und einem Projekt- und Produktionsbudget von bis zu 105.000 € zusammen. Die Bekanntgabe des ersten Preisträgers / der ersten Preisträgerin wird zum 5. Todestag von Hannes Malte Mahler im Rahmen eines Benefizkonzertes mit Igor Levit am 18. Juli 2021 stattfinden. 

Die Bewerber*innen reichen online als Wettbewerbsbeitrag den Entwurf einer künstlerischen Arbeit ein, wobei das Genre frei wählbar ist. Von Zeichnung, Malerei, Skulptur, Foto- und Videoarbeit bis hin zu Performances ist alles möglich. Die Arbeit soll sich dabei in ihrem Charakter an der expansiven künstlerischen Denkhaltung von Hannes Malte Mahler orientieren (siehe Werkcharakterisierung). Die Ausschreibung ist allen Künstler*innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität zugänglich. Voraussetzung ist eine abgeschlossene künstlerische Ausbildung oder eine nachweislich entsprechend langjährige professionelle künstlerische Praxis.

Bewerbungen können bis zum 30. September 2020 online eingereicht werden.

Weitere Informationen gibt es unter feinkunst.org.

Kontakt:
Tel.: +49 511 - 38 87 96 22
info(at)feinkunst.org

Förderer & Partner