Ziel des Schwalenberg-Stipendium des Landesverbandes Lippe für Bildende Kunst ist die Förderung junger Bildender Künstler:innen und die Etablierung Schwalenbergs als Ort einer lebendigen zeitgenössischen Kunstszene in Anknüpfung an die Tradition der Künstlerkolonie Schwalenbergs. Das Stipendium richtet sich an bildende Künstler:innen aller Sparten, die in der Malerstadt Schwalenberg leben und arbeiten möchten.

Voraussetzungen:
abgeschlossenes Studium der Bildenden Kunst an einer Hochschule oder Fachhochschule (Abschluss sollte nicht länger als 7 Jahre zurückliegen)
kontinuierliches künstlerisches Arbeiten
Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland

Wir bieten:
voll eingerichtetes Appartement (ca. 40 m²) im Künstlerhaus, das dem Stipendiaten / der Stipendiatin unentgeltlich zur Verfügung steht & Arbeitsplatz im großzügigen Gemeinschaftsatelier
monatliche Vergütung € 800
Materialkostenzuschuss € 800
Regelmäßige Präsentation in der Öffentlichkeit, Erstellung und Drucklegung eines Kataloges, kuratierte Abschlussausstellung

Weitere Informationen gibt es unter: kulturagentur-online.de

Kontakt

Dr. Mayarí Granados
Kunstreferentin Lippische Kulturagentur
Schlossstr. 11
32657 Lemgo
Tel.: +49 5261/ 250258
Mail: m.granados(at)landesverband-lippe.de

Deadline: 15. Februar 2024

DeR eine Newsletter, den
ihr braucht

Wer zukünftig Informationen zu aktuellen Ausschreibungen und zum Programm des Kunstbüros erhalten möchte, kann hier unseren Newsletter abonnieren!

This site is registered on wpml.org as a development site.