Workshop

»Höhe + Breite x X«

Mittwoch, 13. März 2019, 10.00 – 14.00 Uhr
Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart 
Workshop Preisgestaltung mit Reinhard Hauff, Galerist, Stuttgart 

Gerade am Beginn der beruflichen Selbständigkeit müssen Künstler/innen eigenständig einen Preis für ihre Arbeiten festlegen. Das bereitet oft Schwierigkeiten, da objektive Vergleichsmöglichkeiten fehlen. Anders als in den meisten anderen Wirtschaftszweigen bestimmt nicht die Nachfrage den Preis, sondern definiert sich dieser vor allen Dingen durch die Vita des/der Künstler/in, die Ausbildung, die bisherigen Ausstellungsbeteiligungen und Auszeichnungen. Doch wie legt man den Preis fest, wenn man sich noch am Beginn des Berufslebens befindet? Und wie geht man mit möglichen Interessenten in Verhandlungsgespräche?

Die Teilnehmer/innen des Workshops werden gebeten, Abbildungen von Arbeiten und/oder Portfolios mitzubringen.

Der Galerist Reinhard Hauff präsentiert seit 1995 internationale zeitgenössische Kunst in Stuttgart. Dabei legt er den Fokus auf die Beziehungen zwischen künstlerischer Produktion und den aktuellen kulturellen wie politischen Tendenzen. Die Galerie fördert das Talent junger sowie neue Werke renommierter Künstler/innen und bietet eine Plattform, um neue Ideen zu entwickeln und Szenarien zu kreieren, die Konventionen hinterfragen.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung über unser Anmeldeportal bis 06.03.2019. Die Teilnahme ist gebührenpflichtig. [12,- €]

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Veranstaltungsort:
Kunststiftung Baden-Württemberg
Gerokstr. 37
70184 Stuttgart

Zurück

Förderer & Partner