Wissenswertes

»Projektentwicklung: Methoden und Präsentation«

Achtung: neuer Termin!!!! Donnerstag, 14.04.2016, 15:00 bis 18:00 Uhr
Kunststiftung Baden-Württemberg
Workshop mit Laura Seifert, Projektleitung Kulturförderpunkt Berlin

Um künstlerische Projekte von der Idee in die Tat umzusetzen und die Finanzierung sicherzustellen, müssen häufig Projektanträge an Stiftungen oder öffentliche Fördereinrichtungen geschickt werden. Doch wie gestaltet sich ein überzeugender Projektantrag? Und wie komme ich von der ersten Idee zu einem runden Konzept? Im Rahmen der Veranstaltung wird vermittelt, wie sich Ideen logisch strukturieren lassen, damit das Projekt unterschiedlichen Personen präsentiert werden kann (Förderern, Projektpartnern und dem Publikum) und die Umsetzung der Idee reibungslos funktioniert. Die Teilnehmer/innen lernen, eine strukturierte Projektmatrix, einen Zeitplan und Evaluationskriterien zu erstellen, die wichtige Instrumente für ein erfolgreiches Projektmanagement sind.

Laura Seifert hat 2016 die Projektleitung des Berliner Beratungszentrum für Kulturförderung und Kreativwirtschaft übernommen. Seit Oktober 2013 berät sie im Kulturförderpunkt Berlin Berliner Kulturschaffende aller Sparten im Bereich Fundraising und Projektfinanzierung.

Die Teilnahme ist gebührenpflichtig. [12,- €]

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.
Eine Teilnahme ist aktuell leider nicht mehr möglich, da alle Plätze vergeben sind!

Veranstaltungsort:
14.04.2016: Kunststiftung Baden-Württemberg, Gerokstraße 37, 70184 Stuttgart

Zurück

Förderer & Partner