Anas Kahal

Mentee 2020/2021

Mentor: Jeremiah Day

Anas Kahal (*1985, lebt und arbeitet in Freiburg im Breisgau) machte zunächst seinen Bachelor of Fine Arts in Damaskus und wechselte dann an die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe. Dort studierte er bei Helmut Dorner und Kalin Lindena und nahm 2016/17 am dortigen Meisterschüler*innenprogramm teil.

Seine experimentelle Arbeitsweise zeichnet sich durch das Austesten verschiedener Ebenen und die dabei entstehenden Bildüberlagerungen, sowie die Kombination von physischen Objekten und Videoprojektionen aus. Hinterfragt wird dabei die Interaktion der Bewegtbilder im Raum. Eine wichtige Komponente ist für den Künstler das Spiel von Licht und Schatten, hell und dunkel genauso wie analog und digital. Dabei stellt das Technische ein zentrales Element seiner Arbeiten dar.

Neben der Ausstellungstätigkeit in Deutschland, sowie international, wurde Anas 2019 mit dem Studienaufenthalt an der Cité Internationale des Arts in Paris gefördert.

www.anaskahal.com

Zurück

Förderer & Partner