Gin Bahc

Mentee 2022/2023

Mentorin: Katrin Ströbel

Gin Bahc (*1985, lebt und arbeitet in Karlsruhe) studierte Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe.

Die Beschäftigung mit gesellschaftlichen Themen sowie das Verhalten von Menschen in ihrem sozialen Umfeld bilden die Grundlage für das künstlerische Schaffen von Gin Bahc. Sie hinterfragt in ihrem Werk die zunehmende Medialisierung und den scheinbaren Kontrollverlust des eigenen Lebens. Anhand unterschiedlicher Dispositive werden Macht- und Kontrollstrukturen analysiert und finden Zugang in einer erweiterten Raumsprache. Entblößung und Verschleierung, Demütigung, Selbstbestimmtheit und Macht sind dabei wichtige Themen. Ihre Zeichnungen sind der Ausgangspunkt für Installationen und Performances, die das Publikum mit einer assoziativen Bilderflut konfrontieren.

2019/20 war sie Stipendiatin an der Cité internationale des arts Paris, 2021 erhielt sie ein Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. Seit dem SS 2022 ist sie Lehrbeauftragte an der Kunsthochschule Kassel.

www.ginbahc.com

Zurück

Förderer & Partner
VERBUNDPROJEKT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM MINISTERIUM FÜR WISSENSCHAFT, FORSCHUNG UND KUNST BADEN-WÜRTTEMBERG