Zusammen mit dem „Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e.V.“ schreibt der Landkreis Germersheim zum 22. Mal den „Albert-Haueisen-Kunstpreis“ aus. Bewerber werden nach der Vorauswahl über eine Berücksichtigung in der Prämiierungsausstellung verständigt und zur Übersendung der Originalwerke aufgefordert (Anlieferung: 04.11.2024, 16:00-19:00 Uhr). In der Endjury wird über den Haupt- sowie über den Förderpreis entschieden.

An der Ausschreibung können sich alle Künstler*innen, die in Rheinland-Pfalz, in Baden- Württemberg oder dem Elsass wohnen/arbeiten, beteiligen.

Für den Hauptpreis steht ein Betrag von 5.000 Euro und für den Förderpreis ein Betrag von 2.000 Euro zur Verfügung. Darüber hinaus erhalten die Preisträger die Möglichkeit im Folgejahr in Jockgrim, im „Zehnthaus“, auszustellen.

Weitere Informationen gibt es unter: kreis-germersheim.de

KontaKt

Kreisverwaltung Germersheim
Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e.V. – / KVHS
Frau K. Träber
Luitpoldplatz 1
76726 Germersheim
Tel.: +49 7274 53-319
Mail: k.traeber@kreis-germersheim.de

Deadline: 21. Juni 2024

DeR eine Newsletter, den
ihr braucht

Wer zukünftig Informationen zu aktuellen Ausschreibungen und zum Programm des Kunstbüros erhalten möchte, kann hier unseren Newsletter abonnieren!

This site is registered on wpml.org as a development site.