Als Herzstück des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst fördert der Kreis Steinfurt mit dem deutschlandweit einmaligen Projektstipendium Kunstkommunikation partizipatorische Kunstprojekte und Interventionen im ländlichen Raum auf internationaler Ebene. Es besteht keine Residenzpflicht, sondern eine mit der Leitung abgestimmte projektbezo- gene Aufenthaltsdauer.

Es können sich solo Künstler:innen, -duos und -gruppen mit einer abgeschlossenen Akademie-/Hochschulausbildung oder vergleichbaren Qualifikationen bewerben.

Das Stipendium wird über ein zweistufiges Antragsverfahren vergeben, nach der Vorauswahl der Bewerbungen werden ausgewählte Bewerber*innen zur Teilnahme an einer Ideenwerkstatt eingeladen. Jede der für die Ideenwerkstatt ausgewählten Projektideen erhält eine Aufwandsentschädigung von 500,00 €. Jedem der zur Realisierung ausgewählten Projekte wird ein Stipendiumsbetrag von bis zu 9.000 € gewährt. Darin enthalten ist die künstlerische Leistung (Honorar) sowie Material-, Organisations-, Fahrt- und Transportkosten.

Kontakt

DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Klosterstraße 10
48477 Hörstel
Tel.: +49 2551 694200
Mail: da-kunsthaus(at)kreis-steinfurt.de

Deadline: 24. Januar 2024

Weitere Informationen gibt es unter: da-kunsthaus.de

DeR eine Newsletter, den
ihr braucht

Wer zukünftig Informationen zu aktuellen Ausschreibungen und zum Programm des Kunstbüros erhalten möchte, kann hier unseren Newsletter abonnieren!

This site is registered on wpml.org as a development site.