Die Stipendien sind für die künstlerische Entwicklung von professionell arbeitenden bildenden Künstler*innen bestimmt. Gefördert werden Künstler*innen, die ihre künstlerische Weiterentwicklung bzw. bestimmte Arbeitsvorhaben (z.B. Arbeit an einem bestimmten Thema, Erschließung neuer/anderer Arbeitstechniken etc.) anstreben.

Voraussetzungen
Die teilnehmenden Künstler:innen sollten sich in der Vergangenheit durch ihre künstlerische Arbeit ausgewiesen haben und dieses mit entsprechenden Arbeitsproben belegen. Die Künstler:innen leben und arbeiten in Berlin und sind an keiner Hochschule immatrikuliert.

Die Arbeitsstipendien sind mit jeweils 16.000 € (8 Monate) oder 24.000 € (12 Monate) dotiert. Bitte wähle den Förderzeitraum bei der Beantragung aus. Das Stipendium umfasst außerdem die Teilnahme an einer Gruppenausstellung, einem Katalogbeitrag und einem Rahmenprogramm.

Weitere Informationen gibt es unter: berlin.de

Kontakt

Senatsverwaltung für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt
Julia Wagner
Brunnenstraße 188-190
10119 Berlin
Tel.: +49 (0)30 90228 798
Mail: julia.wagner(at)kultur.berlin.de

Bewerbungsfrist: 07. September 2023, 18.00 Uhr

DeR eine Newsletter, den
ihr braucht

Wer zukünftig Informationen zu aktuellen Ausschreibungen und zum Programm des Kunstbüros erhalten möchte, kann hier unseren Newsletter abonnieren!

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.