Der STRABAG Artaward wird seit 1994 in Österreich und seit dem Jahr 2009 als internationaler Kunstförderungspreis für Künstler:innen in den Bereichen Malerei und Zeichnung ausgeschrieben, wobei diese Begriffe zeitgemäß erweitert gefasst sind. Nach der Preisvergabe und der gemeinsamen Ausstellung der prämierten Werke erhalten alle fünf ausgezeichneten Künstler:innen eine Einzelausstellung im STRABAG Kunstforum in Wien. Alle prämierten Künstler:innen können sich für einen Studioaufenthalt im STRABAG Artstudio in Wien anmelden.

Teilnahmeberechtigt sind Künstler:innen aus Deutschland, Slowenien und Österreich der Jahrgänge 1984 und jünger. Kinder­zeiten können auf die Altersgrenze angerechnet werden. Die Bewerber:innen müssen Staatsbürgeri:nnen des jeweiligen Landes bzw. seit mindestens zwei Jahren ansässig sein. Darüber hinaus sind Staatsbürger:innen der Ukraine, die zurzeit in einem der Teilnahmeländer ansässig sind teilnahmeberechtigt.

Vergeben werden jährlich ein Hauptpreis zu 16.000 Euro und vier Anerkennungspreise zu je 8.000 Euro. Zusätzlich können Ankäufe von Werken der ausgezeichneten Künstler:innen für die STRABAG Artcollection erfolgen.

Weitere Informationen gibt es unter: strabag-kunstforum.at

KontaKt

STRABAG KUNSTFORUM
Donau-City-Strasse 9
1220 Wien, Österreich
Tel: +43 1 224 22 1848 bzw. 1850
Mail: kunstforum(at)strabag.com

Deadline: 26. Januar 2024

DeR eine Newsletter, den
ihr braucht

Wer zukünftig Informationen zu aktuellen Ausschreibungen und zum Programm des Kunstbüros erhalten möchte, kann hier unseren Newsletter abonnieren!

This site is registered on wpml.org as a development site.